Verbandsnews

Verbandnews EXTRA

20.01.2017 00:17 Alter: 209 days
Kategorie: Verbandnews EXTRA

Sport trifft Kultur: Rigoletto

Highlight zum Vorteilspreis: Am 13. Juli 2017 ist ASVÖ-Operntag im Steinbruch St. Margarethen.


Der Steinbruch im burgenländischen St. Margarethen ist nicht nur eine der schönsten und imposantesten Freiluft-Arenen Europas, sondern auch Schauplatz des ASVÖ-Operntags 2017. 

Für ASVÖ-Mitglieder bietet sich am 13. Juli 2017 die einmalige Gelegenheit, einen exklusiven Blick hinter die Kulissen einer aufwendigen Kulturproduktion zu werfen und anschließend einen unvergesslichen Opernabend zum absoluten Vorteilspreis zu genießen. Am Programm steht die spektakuläre Neuinszenierung von Giuseppe Verdis Meisterwerk Rigoletto.

Das Stück um die berühmte Arie La donna è mobile begründete nach seiner Uraufführung im Jahre 1851 Verdis Weltruhm. 166 Jahre später steht es in der schroffen Felslandschaft des Steinbruch St. Margarethen für einen Abend im Zeichen des Sports.

Am ASVÖ-Operntag 2017, dem 13. Juli 2017, gelten für alle ASVÖ-Mitglieder folgende exklusive Vorteilspreise: 

  • Kategorie 2:               63,75 Euro p.P. (statt 85 Euro)
  • Kategorie 5:               24,75 Euro p.P. (statt 33 Euro)
  • Bühnenführung:         5 Euro p.P. (statt 6 Euro)


Interessenten melden bitte bis spätestens 19. März 2017 an
kultur[@]asvoe-burgenland.at:

  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Bundesspezifische Vereins- bzw. Verbandszugehörigkeit
  • Anzahl der Karten unter Angabe der Kategorie
  • Anzahl der Bühnenführung-Tickets

ASVÖ-Operntag 2017

Datum: Donnerstag, 13. Juli 2017

Beginn: 20:30 Uhr / Einlass: 18:30 Uhr

Bühnenführung 19:30 Uhr (Treffpunkt vor dem Shop im Foyerpark)

Spielzeit: ca. 3 Stunden (inkl. Pause)

Oper in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln


Die Opern-Aufführungen im Steinbruch St. Margarethen gehören alljährlich zu den absoluten Highlights im österreichischen Kulturkalender. Weitere Infos finden sich unter
 www.operimsteinbruch.at