Vereinsnews

Vereinsnews EXTRA

21.08.2017 04:44 Alter: 35 days
Kategorie: Vereinsnews EXTRA

Medaillen-Triple bei Aquathlon-ÖM

Unsere Nachwuchstriathleten kämpften sich bei den nationalen Titelkämpfen aufs Podest.


Bei den Österreichischen Aquathlon-Meisterschaften im steirischen Kobenz konnten die burgenländischen Nachwuchsathleten erneut Medaillenränge erzielen. Am erfolgreichsten waren diesmal die Mädels des LTC Seewinkel unterwegs.

Nach dem Schwimmen noch auf dem fünften Platz, überquerte Hannah Koglbauer dank bärenstarker Laufleistung am Ende als Zweite die Ziellinie und holte somit Silber. Einen Platz dahinter landete Livia Unterberger, die sich ebenfalls erst im Laufen aufs Podest kämpfte.

Bei den Burschen verpasste das Parndorfer TriTeam-Duo David Vollmann und Roland Radics die Stockerlränge hingegen knapp. Im abschließenden Mixed-Bewerb durfte sich Burgenlands junges Quartett allerdings wieder über Edelmetall freuen. Livia Farese, Katharina Rittsteuer, Roland Radics (alle TriTeam Parndorf) und Johannes Haubenwallner (Hoadläufer Frauenkirchen) erkämpften sich Bronze.

„Der Aufwärtstrend unserer Nachwuchsathleten hält nach den Medaillen bei den ÖM im Triathlon weiter an. In wenigen Tagen findet unser Heimrennen in Podersdorf statt. Hier wollen wir nochmals alle Reserven mobilisieren, bevor es in die wohlverdiente Saisonpause geht. Ab Oktober starten wir bereits mit der Vorbereitung auf die neue Saison“, so Landestrainer Robert Lang.