Vereinsnews

04.03.2017 00:57 Alter: 111 days

Medaillenregen in Bratislava

Rohrbachs Kickboxer durften sich bei den Slovak Open über achtfaches Edelmetall freuen.


Bereits zwei Wochen nach dem Europacup in Kroatien ging es für die Sportler des ASVÖ KBC Rohrbach zum zweiten internationalen Turnier des Jahres, den Slovak Open.

Obwohl einige Fighter des Teams von Coach Michael Gerdenitsch angeschlagen nach Bratislava reisten, räumte die Rohrbacher Kickboxschmiede auch in der Slowakei im großem Stil ab. Insgesamt durften die Burgenländer gleich acht Medaillen bejubeln. Eine davon glänzte in Gold, zwei in Silber und fünf in Bronze.

Die durch eine starke Verkühlung geschwächte Viktoria Hader war mit Silber und Bronze in der Allgemeinen Klasse einmal mehr die edelmetallreichste KBC-Athletin. Die Goldmedaille ging diesmal jedoch auf das Konto von U16-Talent Yvonne Schmidl, die in der Kategorie bis 55 kg siegreich blieb.