Vereinsnews

Vereinsnews EXTRA

24.02.2017 16:05 Alter: 177 days
Kategorie: Vereinsnews EXTRA

Mesko-Preisträger stehen fest

Zwei ASVÖ-Talente mit wichtigem Nachwuchsförderpreis des Landes ausgezeichnet.


Seit dem Jahr 2000 wird in Erinnerung an den bekannten Sportjournalisten, Entdecker und Förderer junger Sporttalente die Wolfgang Mesko Talente Trophy vergeben. Die Preisträger der 16. Auflage wurden nun von einer unabhängigen Jury aus Sportexperten gekürt.

Neben der Mattersburger Kunstturnerin Alissa Mörz, Tochter des ehemaligen Fußball-Nationalspielers Michael Mörz, und dem Eisenstädter Schwimmer Benjamin Schalling wurden mit Felix Schmidl und Tobias Pürrer auch zwei Talente aus den Reihen des ASVÖ Burgenland ausgezeichnet.

Der 12-jährige Schmidl holte im vergangenen Jahr für den ASVÖ Kickboxklub Rohrbach in Dublin WM-Bronze. Zusätzlich durfte sich die Kampfsport-Hoffnung 2016 über Österreichische Meistertitel und mehrere internationale Top-Platzierungen freuen.

Der im Gründungsjahr der Mesko-Trophy geborene Pürrer steht für den TC Sport-Hotel-Kurz Oberpullendorf am Tenniscourt. Der Südburgenländer ist amtierender BTV-Landesmeister und Drittplatzierter der Staatsmeisterschaften. International konnte sich der 17-Jährige, auch dank eines Turniersiegs in der Slowakei, bis auf Rang 83 der europäischen Nachwuchs-Rangliste vorkämpfen.

Die Verleihung der Mesko-Trophy erfolgt bei der Nacht des Sports am 20. April in der Vila Vita durch Sportreferent Landeshauptmann Hans Niessl.

"Die Wolfgang Mesko Trophy hat sich längst zu einem begehrten Nachwuchspreis für junge burgenländische Sporttalente entwickelt. Der Preis soll dazu beitragen, sie in der weiteren sportlichen Karriere und auf dem Weg zu sportlichen Erfolgen zu unterstützen", erklärte Niessl. Ins Leben gerufen wurde der Förderpreis auf Initiative des burgenländischen Paradeseglers Hans Spitzauer in Kooperation mit dem Sportreferat der Burgenländischen Landesregierung und den Sportdachverbänden. Prämiert werden Sporttalente der Altersklassen 10-13 und 14-16 Jahre.