Vereinsnews

Vereinsnews EXTRA

07.09.2017 02:11 Alter: 18 days
Kategorie: Vereinsnews EXTRA

WM-Medaillen für Gerald Reiter

Der Sportschütze räumte bei der Weltmeisterschaft Silber und Bronze mit dem Revolver ab.


Er schießt zwar nicht schneller als sein Schatten, aber Gerald Reiter ist dennoch so etwas wie Österreichs Antwort auf den legendären Comichelden Lucky Luke.

Bei der IPSC Weltmeisterschaft im französischen Châteauroux stellte der St. Margarethner dies einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis. Reiter musste sich im Revolverbewerb lediglich dem US-Amerikaner Michael William Poggie geschlagen geben und krönte sich somit zum Vize-Weltmeister.

Im Teambewerb legte der Sportschütze des PSV Burgenland eine weitere Medaille nach. Gemeinsam mit Vereinskollege Johann Lang, dem Vorarlberger Markus Pack und dem Oberösterreicher Robert Kroiss holte er sich Bronze. Gold ging an die USA, Silber an Deutschland.