Fit Sport Austria (FSA)


ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION setzen mit der gemeinsam gegründeten Fit Sport Austria (FSA) ein kräftiges Ausrufezeichen im Gesundheits- und Breitensport. Im Zentrum aller Aktivitäten steht der Leitsatz „miteinander mehr bewegen“ und der Plan, bewusste Bewegung aller Menschen in Österreich zu fördern. Die gemeinsamen Maßnahmen der drei Verbände im Bereich gesundheitsorientierter Sport werden deswegen in der Fit Sport Austria gebündelt und beworben.

Das Fit Sport Austria-Qualitätssiegel wurde entwickelt, um den in Österreich lebenden Menschen den Zugang zu einer - ihren Verhältnissen, Umständen und Möglichkeiten entsprechenden - aktiveren Lebensweise und zu mehr Gesundheit zu erleichtern. Die beteiligten Vereine garantieren mit dem Qualitätssiegel somit unter anderem, dass ihr Sportangebot die Gesundheit fördert und die Freude an der Bewegung im Vordergrund steht.

Zielgruppe & Ziele

Die Gesundheitsförderung für alle Menschen gilt bei den Bemühungen von ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION, den Gründern von Fit Sport Austria, als das übergeordnete Interesse. Ziel ist es, gesundheitsorientierte Bewegungsangebote im Rahmen des organisierten Sports für die Bevölkerung anzubieten und verstärkt Bewegung und Sport in den Alltag der in Österreich lebenden Menschen zu bringen.

Vorteile

Fit Sport Austria möchte jene Menschen zu (mehr) Bewegung motivieren, die inaktiv sind. Unser Vorhaben lebt durch das Engagement der Sportvereine und ÜbungsleiterInnen, die ihre Angebote in diese Initiative einbringen. Im Gegenzug profitieren diese von vielen Vorteilen:

... für Sportvereine
  • Auszeichnung des Bewegungsangebotes: Jeder Sportverein kann sein(e) Bewegungsangebot(e) mit dem "Qualitätssiegel für gesunde Bewegung und Sport im Verein" auszeichnen lassen und damit werben.
  • Das Bewegungsangebot ist unter www.fitsportaustria.at zu finden.
  • Online Anfrage-Tool: Dadurch ist eine einfachere Kontaktaufnahme von InteressentInnen mit dem Verein möglich.
  • Möglichkeit, einen Gutschein für eine Gratis-Schnuppereinheit anzubieten (Dieser ist beim jeweiligen Bewegungsangebot zu finden.)
  • österreichweite Kampagne: mehr Aufmerksamkeit, neue Mitglieder
  • Flappe: Mit der Flappe wird ein Tool geboten, um das Angebot auch auf der Vereinshomepage zu präsentieren. Gleichzeitig werden die Bewegungsangebote auf vielen weiteren Webseiten (Sport, Gesundheit, Bildung, uvm.) automatisch mitbeworben.
  • Betreuung durch das Fit Sport Austria-Netzwerk und einer fixen Ansprechperson in jedem Bundesland
  • SVS-Juniorcheck: Der Gesundheits-Check Junior ist ein Vorsorgeprogramm für Kinder und Jugendliche vom vollendeten 6. bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Möchte der Verein diese Zielgruppe mit seinen Bewegungsangeboten bei der Gesundheit unterstützen, dann ist beim Bewegungsangebot "Ja" beim SVS Gesundheits-Check Junior auszuwählen. Weitere Informationen finden Sie HIER.
  • Mit der Urkunde für das Bewegungsangebot kann der Verein sein Engagement im Bereich gesunder Bewegung nach außen tragen.
... für Übungsleiter*innen
  • Für alle Qualitätssiegel-Übungsleiter*innen des ASVÖ gibt es alle Richtig Fit-Kurse (Ausbildungen, Fortbildungen und Workshops) um 20% vergünstigt.
  • breites Aus- und Fortbildungsprogramm für Übungsleiter*innen
  • Erste Hilfe-Tasche
  • personalisierte Urkunde (seit Mai 2007)
  • Österreichischer Bewegungs- und Sport-Kongress: Ermäßigung und Anmeldevorsprung
  • Kinder gesund bewegen-Kongress: Ermäßigung und Anmeldevorsprung
  • kostenlose Fachliteratur: Diabetes Fit, Aktiv ins Alter, Broschüren, DVDs
... für Sportinteressierte
  • Übersicht und Suchfunktion für mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnete Bewegungsangebote im Breiten- und Gesundheitssport unter www.fitsportaustria.at
  • Online Anfrage-Tool: Dadurch ist eine einfache Kontaktaufnahme mit dem Verein möglich.
  • Gutschein für eine Gratis-Schnuppereinheit zum Ausdrucken
  • Wunschliste, um seine Lieblingsangebote schneller wieder zu finden (Ausdruck und Versand an Freunde möglich)
  • SVA-Juniorcheck: Der Gesundheits-Check Junior ist ein Vorsorgeprogramm für Kinder und Jugendliche vom vollendeten 6. bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Weitere Informationen dazu finden Sie HIER.

Der Folder für Sportinteressierte ist HIER zu finden.

ASVÖ Richtig Fit Kartenset

Der ASVÖ entwickelte für ÜbungsleiterInnen, TrainerInnen und PädagogInnen Unterlagen für die Arbeit mit Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen. Diese bieten eine wertvolle Unterstützung in der Vereinstätigkeit wie auch im Kindergarten und in der Schule. Zu den Materialien zählen drei Kartensets:

  • "Richtig Fit für KLEINE Kinder"
  • "Richtig Fit für Kinder"
  • "Richtig Fit mit Teambuilding und Fair Play"

 

Kosten: € 24,90 zzgl. € 5,00 Versandkostenpauschale

(Sonderkonditionen für ASVÖ-Vereine mit Qualitätssiegel-Angebot für Kleinkinder, Kinder und Jugendliche für das jeweilige Kartenset)

Bestellung unter 01/8773820-13 oder gerda.katschinka(at)asvoe.at

 

Bewegungsangebote, die durch das "Qualitätssiegel für gesunde Bewegung und Sport im Verein" ausgezeichnet werden, erfüllen drei Qualitätskriterien:

  • Qualifizierte Übungsleiter*innen
  • Qualifizierte Bewegungsangebote
  • Qualitätssicherung

Weitere Informationen zu den Qualitätskriterien finden Sie HIER.

Alle Bewegungsangebote und Vereine, die mit einem Qualitätssiegel ausgezeichnet sind, finden Sie HIER.

Die einzelnen Schritte für die erfolgreiche Registrierung und Beantragung des Qualitätssiegels für gesunde Bewegung und Sport im Verein erfahren Sie HIER.

Kinder gesund bewegen-Kongress 2021

Vom 18.-19. Juni 2021 fand der 6. Kinder gesund bewegen-Kongress (6. KiGeBe-Kongress) in Wiener Neustadt statt. 

Der jährliche Kongress ist in erste Linie als Informations- und Fortbildungsveranstaltung für die in das Programm Kinder gesund bewegen 2.0 engagierten Übungsleiter*innen konzipiert.

Mit einem vielfältigen Programm werden die wichtigsten Erkenntnisse über die Entwicklung von Kindern beleuchtet und in zahlreichen Arbeitskreisen viele Praxisideen für die spiel- und bewegungsorientierte Arbeit in Kindergärten und Volksschulen präsentiert. Des Weiteren soll der Kongress auch die Möglichkeit für einen angeregten Erfahrungsaustausch bieten.

Weitere Informationen zum Kongress finden Sie HIER.

15. Österreichischer Bewegungs- und Sportkongress 2021

Vom 22. bis 24. Oktober 2021 findet in Saalfelden der bereits 15. Österreichischer Bewegungs- und Sport-Kongress (15. ÖBS-Kongress) statt. 

Diese Veranstaltung bietet ein breites Spektrum an Themen für die sportfachliche und bewegungspädagogische Betreuung im Verein, im Kindergarten und in der Schule.

In praxisorientierten Arbeitskreisen werden vielfältige Anregungen zum freudvollen und gesundheitsförderlichen Bewegen und Sporttreiben geboten sowie der Austausch mit Fachleuten und Kolleg*innen ermöglicht.

Die von der Fit Sport Austria und den drei Breitensportverbänden organisierten Fortbildungsveranstaltungen bieten in erster Linie die Möglichkeit sich in Arbeitskreisen bzw. Workshops über neue Inhalte und Erkenntnisse im Bereich des gesundheitsorientierten Sports durch Top-Referent*innen informieren zu können.

Der Kongress bietet aber auch eine Plattform zum Austausch und zur Vernetzung unter den Teilnehmer*innen.

Weiter Informationen zum Kongress finden Sie HIER.

Wild Card Under 25

Auch in diesem Jahr gibt es ein begrenztes Kontingent für unter 25jährige.

Voraussetzungen:

  • Interesse im Verein aktiv mitzuwirken
  • Alter: unter 25 Jahre

 

Die Wild Card Under 25 umfasst:

  • den Hauptvortrag am Freitagabend
  • jeweils 4 Arbeitskreise (Plätze nach Verfügbarkeit in der Online-Anmeldung) zu je 2 Stunden
  • Abendessen am Freitag- und Samstagabend sowie Mittagessen am Samstag
  • kostenfreie Unterbringung im Turnsaal der Volksschule Lenzing (Ortsteil von Saalfelden) in Form eines Lagers

 

Anmeldung:

  • first come, first serve
  • Anmeldeschluss: 16. August 2021
  • Mail mit Name, Verein und Alter an katharina.frisch[a]asvoe.at und wilhelm[a]asvoe-burgenland.at: Code erhalten und danach anmelden (ACHTUNG: begrenztes Kontingent)

 

 

Weitere Infos sind HIER zu finden.

#BeActive Night

Im Rahmen der Europäischen Woche des Sports findet am Samstag, dem 25. September 2021, die #BeActive Night statt.

Ziel der Veranstaltung ist es, regelmäßige körperliche Aktivität und Sport durch mehrere öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen der Bevölkerung näher zu bringen. Im Zuge der #BeActive Night sollen daher verschiedene Bewegungsaktivitäten in frei zugänglichen Bereichen zum Mitmachen und Ausprobieren einladen. Gemeinsam mit anderen Initiativen im Zuge der Europäischen Woche des Sports soll die #BeActive Night die Bevölkerung zu mehr körperlicher Aktivität motivieren.

Vereine werden eingeladen, am Abend des 25. Septembers 2021 eine Veranstaltung im Zuge der #BeAcitve Night anzubieten. Nähere Infos zur Umsetzung und zur finanziellen Unterstützung (bis zu 20 Vereine) finden sie hier:

 

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Veranstaltungseinreichung (verlängert bis spätestens 11. Juli 2021) sind HIER zu finden.

#BeActive Schnupperwoche

Im Zuge der Europäischen Woche des Sports findet vom 23.-30. September 2021 die #BeActive Schnupperwoche statt. Diese Schnupperwoche soll einerseits dazu beitragen, dass Vereine ihre Bewegungsangebote präsentieren können, und andererseits, dass Interessierte diese kostenlos testen können.

ASVÖ-Vereine können sich beteiligen, indem sie ihre Bewegungsangebote mit dem Fit Sport Austria-Qualitätssiegel zertifizieren lassen und Gratis-Schnupperangebote in der #BeActive Schnupperwoche anbieten. Die Teilnahme ist auch mit bereits zertifizierten Bewegungsangeboten möglich.

Unter allen teilnehmenden Vereinen werden tolle Preise verlost (Anmeldung bis 1. September 2021 notwendig):

  • 3 Gutscheine für Sportmaterialien im Wert von je € 1.000,-
  • 10 Gutscheine für Sportbekleidung im Wert von je € 200,-
  • neu zertifizierte Bewegungsangebote: Dabei haben Vereine zusätzlich die Chance, einen von 100 Gutscheinen für Sportmaterialien im Wert von je € 150,- zu gewinnen. 

Weitere Informationen sind HIER zu finden.


Alle weiteren Infos unter www.fitsportaustria.at


ANSPRECHPERSON:

Mag. Annemarie Wilhelm
Landeskoordinatorin

wilhelm@asvoe-burgenland.at

Tel.: 02682 64824 – 81
Mobil: 0664 2848401


Unsere Top-Partner